Esel und Teddy

Alles außer Tiernahrung

Ein Prophet gilt nirgends weniger als im eigenen Land. Diese Weisheit ist zwar schon zweitausend Jahre alt, aber immer noch aktuell. Wie aktuell sie ist, und dass sie sogar für mehrere Propheten gilt, dafür sind wir der beste Beweis. Denn während wir in Deutschland immer noch als Geheimtipp gelten, sind wir in der Schweiz längst schon Stars.
Das müssen wir - den deutschen Fans - jetzt ein wenig erklären:
Wir haben uns sehr gefreut, als uns kürzlich der Schweizer Trickfilmer Simon Oberli fragte, ob er unsere Lorem-Ipsum-Folge für einen Film benutzen darf, der im Historischen und Völkerkundemuseum St. Gallen gezeigt wird. Der Film wird im Museum von der Decke aus auf eine runde Fläche projiziert und Ihr könnt ihn Euch bis zum 21. Oktober in St. Gallen oder einfach hier ansehen:

http://www.esel-und-teddy.de/video/Gallus_Simon_Oberli.mp4

Aus diesem Kontakt entstand ein weiterer, nämlich der zu Karin Leuch, die zwei Sprecher für einen Werbefilm suchte. Und wer wissen will, was sich daraus ergeben hat, kann sich hier das Ergebnis anschauen:

http://www.anifit.ch/index.php?TPL=13530 (das erste Video)

(?MB)

Veröffentlicht am 08.07.2012 | Kommentare (3)

Kommentare

  1. Nina92
    Esel und teddy erobern die Bretter der Wel.
    Glückwunsch zum internationalen Durchbruch.
    Wann kommt Hollywood?
  2. Esel Müller
    Danke!
    First we take Switzerland, then we take ...
  3. Teddy
    Vatikanstadt?

Neuer Kommentar