Esel und Teddy

Das Experiment

Was würde passieren, wenn die gesamte Erdbevölkerung sich an einer Stelle der Erde versammeln würde? Wenn alle so nah wie möglich nebeneinanderstehen und gleichzeitig in die Höhe springen würden?
Nichts.
Aber warum? Und wie würden alle dann nach Hause kommen? Mit Flugzeugen? Mit Autos? Zu Fuß? Wie lange würde das dauern? Wie würden sich die Menschen verständigen? Würde es Gewalt, Verbrechen und Tote geben? Und warum benutzt kein Mensch mehr einen ordentlichen Konjunktiv?
Keine dieser Fragen beantworten wir in dieser Episode, das macht Randall Munroe schon hier.

Download MP3 (13,5MB)

Veröffentlicht am 14.09.2014 | Kommentare (6)

Kommentare

  1. Resi
    Hahahaha!
    NEEEEEEEEEEEEEIIIIIIIIIIIIIIINNNNN!!!!!!!!!!!!
    Das ist ja ein schreckliches Ergebnis! Damit konnte keiner rechnen!
  2. Enrico
    Herrlich! Mit grandiosem Abgang.
  3. Esel Mueller
    Als gäbe es kein Morgen.
    Nimm mein Herz - verlier es nicht.
    Höre auf Dein Herz.
    Kirsche Kirsche Dame.
    Dich zu kennen ist wie dich zu lieben.
    Wenn Du mich Liebling nennst, werde ich immer Dein sein.
  4. Ein S
  5. Teddy
    So sprachlos, ein S?
  6. Fabio
    Wenn sich alle Menschen an einer Stelle einfinden würden, käme vermutlich nur Chaos dabei heraus.

Neuer Kommentar