Esel und Teddy

Episode 38: Natascha und Linda

Die UNESCO hat 2008 zum Internationalen Jahr der Kartoffel gekürt. Grund genug für die beiden Nachtschattengewächse Esel und Teddy, sich dieses Mal ein wenig in der Küche über ihr unfrittiertes Dasein auszutauschen: Altersflecken, kleine Knollen zwischen den Beinen, Haare auf dem Rücken. Zugegeben: Wenn der russische Erdapfel und sein holländischer Aardappel-Freund im Lauf der Show gehäutet und zerteilt werden, ist das nichts für schwache Nerven. Aber so ist das mit den Vorsätzen für das neue Jahr: Wenn man schon die dicksten Kartoffeln hat, muss man sie auch anfassen - oder sie einfach heiß fallen lassen.

Zum Abschluss grüßt Esel wieder einmal wiebketru als Abonnentin.

Download MP3 (9,7MB)

Veröffentlicht am 06.01.2008 | Kommentare (0)

Kommentare

Neuer Kommentar

Durch das Anklicken von "Kommentar abschicken" erlaubst du die Speicherung und Verwendung deines angegebenen Namens und Kommentars wie in der Datenschutzerklärung beschrieben. Dort sind auch weitere Details zur Verarbeitung der Daten sowie Widerrufsmöglichkeiten zu finden. Das Verwenden von Pseudonymen oder anonymen Angaben ist ausdrücklich erlaubt. Wir behalten uns vor, Kommentare jederzeit löschen zu können.