Esel und Teddy

Episode 81: Zweitausend und Neun

Wer hat an der Uhr gedreht? Ist es wirklich schon 2009? Unglaublich, wie die Zeit vergeht. Hoffentlich seid Ihr alle gut ins neue Jahr gestartet. Wir sind es jedenfalls und sprechen auch in diesem Jahr wieder flott und wieder nur über Sinnvolles. Wie z.B. über Zweitausend und Neun. Was wir mit diesen beiden Zahlen so verbinden, erfahrt Ihr in dieser Episode. Wir stellen uns Rätselfragen, singen, beschenken uns und lachen wie blöde über unsere eigenen schlechten Witze. Ihr merkt also: Es ist alles beim Alten geblieben. Wir freuen uns daher umso mehr über die neuen Abonnenten:

Download MP3 (15,9MB)

Veröffentlicht am 11.01.2009 | Kommentare (2)

Kommentare

  1. Max
    Ihr seid so toll! ;)
  2. Tobbi
    ..einen Mantel des Schweigens, den man über diese Folge decken kann. Oder neun bis zweitausend.. ;) Es geht aufwärts, Kollegen (wohin auch sonst)! ;)

    Tobbireske Verhältnisse hier..

    Es grüßt:
    Der Tobbi

Neuer Kommentar

Durch das Anklicken von "Kommentar abschicken" erlaubst du die Speicherung und Verwendung deines angegebenen Namens und Kommentars wie in der Datenschutzerklärung beschrieben. Dort sind auch weitere Details zur Verarbeitung der Daten sowie Widerrufsmöglichkeiten zu finden. Das Verwenden von Pseudonymen oder anonymen Angaben ist ausdrücklich erlaubt. Wir behalten uns vor, Kommentare jederzeit löschen zu können.