Esel und Teddy

Pfingstfight

Als der Pfingsttag gekommen an einem Ort zusammen, Teddy Esel. Plötzlich eine Stimme vom Himmel wie von einem rauschenden Wind hören, und sie alle sitzen da und beobachten das Haus. Auch das Feuer und setzte sich in ihrer eigenen Sprache, durch den Heiligen Google Übersetzung, um sie alle zu füllen, und als Fremdsprache, sagt er, Google.

Download MP3 (26,2MB)

Veröffentlicht am 20.05.2013 | Kommentare (2)

Kommentare

  1. Lauschzwiebel
    Wie? Noch keinen Kommentar zu dieser Folge?
    Dann hier eben meiner: Ich hab gebrüllt vor Lachen!
    Und wie es, glaube ich, Esel so schön formuliert hat: Das Spiel könnt ihr jede Folge spielen. :)
  2. Esel Mueller
    Danke, Lauschzwiebel!
    Da hörst Du's, Teddy.

Neuer Kommentar

Durch das Anklicken von "Kommentar abschicken" erlaubst du die Speicherung und Verwendung deines angegebenen Namens und Kommentars wie in der Datenschutzerklärung beschrieben. Dort sind auch weitere Details zur Verarbeitung der Daten sowie Widerrufsmöglichkeiten zu finden. Das Verwenden von Pseudonymen oder anonymen Angaben ist ausdrücklich erlaubt. Wir behalten uns vor, Kommentare jederzeit löschen zu können.