Esel und Teddy

Silvester in Amsterdam

Irgendetwas war anders als sonst, in Amsterdam, im Jahr 1472, an Silvester. Es war eisig kalt, der Schnee lag Meter hoch und man freute sich über die knackigen Temperaturen, lief glücklich Schlittschuh über die zugefrorenen Kanäle und vor allem bewarf man sich fröhlich mit Schneebällen. Damals fragte sich noch keiner, wanns mal wieder richtig Sommer werden würde. Es konnte gar nicht sibirisch genug sein und die Schafe waren froh, dass man sie nicht schor.
Soweit alles wie immer. Aber dann muss irgendetwas passiert sein. Irgendwas war plötzlich anders. Denn die Stadtväter ließen wie aus heiterem Himmel ein Verbot: Ab sofort durften keine Schneeballschlachten mehr ausgetragen werden.

#Historie #Jubiläum #450

Download MP3 (20,5MB)

Veröffentlicht am 31.12.2018 | Kommentare (2)

Kommentare

  1. Sandra
    Herzlichen Glückwunsch zur 450. Folge!!! Freue mich über jede neue Folge wie ein kleines Kind :-)
    Ein glückliches, erfolgreiches und gesundes Jahr 2019 wünsche ich euch und euren Hörern!
  2. Ein S
    Man nehme einen Fakt, der so in "Unnützes Wissen" stehen könnte, gebe 1 Esel und 1 Teddy hinzu, garnieren alles mit ein wenig Jahresausklang et voila, 450. Jubiläum perfekt. Die Altmeister des Laberpodcasts! Großartig.
    Wünsche Euch auch ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2019! Rutscht jut rin.

Neuer Kommentar